Logo

So befürworten Sie

Logo

Alle THR-Befürworter sollten mit Einwänden rechnen. Wenn Sie informiert sind und die Bedenken verstehen, werden durchdachte und evidenzbasierte Antworten gewährleistet.“

Die öffentliche Gesundheitspolitik sollte dazu beitragen, tabakbedingte Krankheiten und vorzeitigen Tod zu verhindern, indem eine verhältnismäßige, risikobasierte THR-Regelung verwendet wird. Leider nutzen nur ausgewählte Länder wie das Vereinigte Königreich diese Möglichkeit, das Leben von Rauchern zu retten, in vollem Umfang.

Gut geplante, strategische Advocacy-Kampagnen können Länder dazu bringen, THR-freundliche Maßnahmen zur Rettung von Leben zu ergreifen. Dies kann jede Aktion umfassen, die das Anliegen von THR auf allen modernen physischen oder digitalen Kommunikationsplattformen empfiehlt, unterstützt oder verteidigt. Ob Sie ein individueller Anwalt, eine zivilgesellschaftliche Organisation, eine NGO oder ein Gesundheitsfachmann sind, dieser praktische Advocacy-Leitfaden hilft Ihnen bei der Planung und Durchführung effektiver evidenzbasierter THR-Advocacy-Kampagnen und -Aktivitäten in Ihrer Region.

WEITERLESEN

Best Practice = THR-Regulierungsrahmen der britischen Regierung. Lesen Sie hier, wie das Engagement der britischen Regierung für THR Schäden minimiert und Leben rettet.

WEITERLESEN

Nationen in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen (LMICs) sehen sich außerordentlichen Hindernissen bei der Tabakkontrolle gegenüber. Lesen Sie, wie THR Leben retten und Krankheitsrisiken für Menschen in Afrika und im Nahen Osten verringern kann, die weiterhin Tabak oder Nikotin konsumieren.

WEITERLESEN